Polizei sucht Verkehrs-Rowdy

0
Foto: dpa-Archiv

DAUN. Am Freitagmittag, befuhren zwei Fahrzeugführer mit ihren Pkw die L 28 aus Richtung Daun kommend in Richtung Gerolstein. Auf der langen Geraden der Strecke zwischen Daun und Steinborn, wurden beide Fahrzeugführer von einem schwarzen Kleinwagen mit COC- Kennzeichen (COCHEM) überholt, obwohl ein Linienbus mit Fahrradanhänger entgegenkam.

Beide Fahrzeugführer mussten bremsen und ausweichen, um einen folgenschweren Unfall zu vermeiden.

Der entgegenkommende Busfahrer musste ebenfalls eine Vollbremsung durchführen, um eine Kollision zu vermeiden.

Bei dem Fahrzeugführer soll es sich um eine jüngere, männliche Person gehandelt haben. Das Fahrzeug könnte ein Alfa Romeo gewesen sein.

Die Polizei sucht Zeugen, die Feststellungen zum Fahrzeugführer bzw. Fahrzeug oder Kennzeichen geben können.

Hinweise an die PI Daun unter: 06592/96260

Vorheriger ArtikelVater schlägt Scheibe ein und befreit Kleinkind aus Auto
Nächster ArtikelLokalo Blitzerservice: Hier gibt es heute Kontrollen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.