Bisher mehr Verkehrstote in RLP als im vergangenen Jahr

0

Bildquelle: dpa-Archiv

BAD EMS (dpa). In den ersten fünf Monaten des Jahres sind in Rheinland-Pfalz mehr Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum.

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems vom Freitag verloren von Januar bis Mai 68 Menschen ihr Leben auf rheinland-pfälzischen Straßen. Das waren 13 Menschen mehr als in den ersten fünf Monaten von 2016 (plus 24 Prozent).

Die Tendenz hatte sich auch im Mai fortgesetzt. In dem jüngsten statistisch erfassten Monat verloren in Rheinland-Pfalz 18 Menschen ihr Leben, drei mehr als im Vorjahresmonat. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Verkehrstoten auf einen historischen Tiefstand gefallen: 161 Menschen verloren im Straßenverkehr ihr Leben, 33 weniger als noch im Jahr zuvor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.