ACHTUNG: Stau auf der A1 nach Unfall Höhe Hetzerath – Zwei Verletzte

0

Bildquelle: Polizei Presseportal

HETZERATH. Wie die Polizei in einer Meldung mitteilt, kam es am Mittwochmorgen, 24. Mai, gegen 10.10, auf der A1, Richtung Saarbrücken, zwischen den Anschlussstellen Salmtal und Föhren in Höhe der Rastanlage Hetzerath, zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzen Personen.

Mindestens eine Person ist dabei schwer verletzt worden. Durch einen Fehler beim Fahrstreifenwechsel eines Autotransporters, kam es zur Kollision mit zwei weiteren Fahrzeugen.

Im Einsatz sind die Autobahnpolizei, die Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Rettungshubschrauber.

Der Verkehr wird über die Überholspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.