Von Auto erfasst – 31-Jährige verstirbt nach Unfall

0

SAARBRÜCKEN. Die gestern in Saarbrücken-Brebach von einem Auto angefahrene Frau ist heute gestorben. Die 31-Jährige sei in einem Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Sie war am Dienstag im Stadtteil Brebach von einem Auto erfasst worden. Die Ursache des Unglücks ist weiterhin unklar. Der 66 Jahre alte Autofahrer war von der Fahrspur abgekommen. Sein Auto erfasste die Frau, die in einer Parkbucht an der geöffneten Tür ihres Wagens stand.

Das Auto stieß noch mit einem anderen Wagen zusammen, dabei wurde der 66-Jährige ebenfalls schwer verletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.