Region – Warnstreiks im öffentlichen Dienst

0
Symbolbild

Bildquelle: Pixabay

TRIER. Wie die Gewerkschaft Verdi in Trier mitteilt, beteiligen sich etwa 100 Landesbeschäftigte an den Streiks im öffentlichen Dienst. Die Personen nehmen heute an einer Kundgebung in Saarbrücken teil

Unter anderem streiken Mitarbeiter der Hochschule Trier, der Uni Trier, der ADD, des Landesbetriebs Mobilität und des Landesbetriebs Liegenschafts- und Baubetreuung, berichtet der SWR. Vor der nächsten Rund der Tarifverhandlungen fordert die Gewerkschaft 6 Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten.

Vorheriger ArtikelWeiterfahren unmöglich – Fahrzeuge kollidieren in Kreisverkehr
Nächster ArtikelDer tägliche Service: Lokalo Mittagstisch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.