Zu schnell: 38-jähriger kommt von Fahrbahn ab

0

Bildquelle: Polizei Prüm

WAXWEILER. Am frühen Mittwochmorgen, 23. November, ereignete sich auf der K 125 zwischen Mauel und Waxweiler ein Verkehrsunfall.

Aufgrund von Nebel, nasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 38-jähriger Fahrzeugführer in einer Kurve von der Fahrbahn ab und blieb quer auf der Fahrbahn liegen.

Glücklicherweise konnte er sich unverletzt aus dem Fahrzeug retten. Die Fahrbahn war etwa eine Stunde für Bergungsmaßnahmen gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.