Repair Café startet in die Frühlingssaison

0
Alex Dupre, Cornelia Hahn und Franz Karges suchen gemeinsam nach dem Defekt der Lampe.

Bildquelle: Sophia Schorle

TRIER. Nach der Osterpause im März startet das Repair Café jetzt in die Frühjahrssaison. Denn mit Beginn des Frühlings möchten viele Menschen ihr Fahrrad fit für die Radsaison machen oder stoßen beim Frühjahrsputz auf defekte Gegenstände.

Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ lädt das Team vom Repair Café zum nächsten Repair Café in Trier am Samstag, den 30.04.2016 von 11-15 Uhr in das Jugendzentrum Mergener Hof, Rindertanzstraße 4.

Dann werden wieder zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer da sein, um defekte Gegenstände gemeinsam mit ihren Besitzern zu reparieren. Vom Fahrrad über Kleidung, kleinere Möbelstücke, Spielzeug bis hin zu elektrischen Geräten: Im Repair Café werden viele scheinbar irreparable Stücke wieder hergestellt.

Jederzeit werden weitere engagierte Menschen gesucht, die die Organisation unterstützen möchten, z.B. findige Bastler und Bastlerinnen, Hilfe für den Empfang beim Repair Café oder auch Kuchenspenden. Bei Interesse einfach eine Email an repaircafe@la21-trier.de schreiben oder anrufen unter 0651-9917753.
Für weitere Informationen ist das Repair Cafe im Internet zu finden: http://www.repaircafe-trier.de/ und www.facebook.com/repaircafetrier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.