Überfall auf einen 83-Jährigen – Neue Erkenntnisse

0
Wer kann Angaben zu dieser Jacke machen?

Bildquelle: Polizei Trier

TRIER. Im Falle des in seiner eigenen Wohnung zusammengeschlagenen 83-Jährigen hat die Polizei neue Hinweise: Eine blaue Sweatjacke mit goldfarbenem Reißverschluss und zwei Taschen fanden die Ermittler in der Wohnung des Opfers. „Möglicherweise haben der oder die Täter diese Jacke in der Wohnung zurückgelassen,“ erläutert der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Trier, Karl-Peter Jochem.

Bei der Tatortaufnahme durch die Kripo fiel den Beamten die blaue Sweatjacke auf. Mittlerweile steht fest, dass sie nicht dem Rentner gehörte und offenbar von dem oder den Tätern am Tatort zurückgelassen wurde.

Die Kripo fragt:
Wer kann Angaben zu dieser Jacke machen?
Wer kennt eine Person, die bis zum vergangenen Freitag eine solche Jacke besaß und die Jacke seitdem nicht mehr trägt?
Wer kann sonstige Hinweise geben, die mit der Tat in Verbindung stehen können?

Hinweise können der Kripo Trier unter Telefon 0651 9779-2290 oder -2250 oder -2251 weiter gegeben werden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.