Erheblich alkoholisiert: PKW-Fahrerin donnert gegen Gartenmauer und haut ab

0
Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

SAARLOUIS. Frontal mit einer Vorgartenmauer eines Anwesens kollidierte am Freitagmittag ein PKW, welcher sich im Anschluss von der Unfallstelle entfernte. Eine halbe Stunde später wurde der flüchtige und beschädigte PKW sowie die am Steuer sitzende 52-Jährige im Ortsteil Saarlouis-Roden festgestellt.

Die Fahrzeugführerin stand unter erheblicher alkoholischer Beeinflussung und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Nach Durchführung einer Blutprobenentnahme und Einbehalten des Führerscheins wurde die Frau in die Obhut ihres Ehemannes übergeben. (Quelle: Polizeiinspektion Saarlouis)

Vorheriger ArtikelÜberholmanöver im Stau: PKW kollidiert mit Gegenverkehr – drei Verletzte
Nächster ArtikelVöllig betrunkener PKW-Fahrer beschädigt Verkehrsinsel und haut ab

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.