++ 31-jährige Frau aus Belgien vermisst – vermutlich im Raum Trier oder Luxemburg ++

1
Foto: Polizeipräsidium Trier

STERPENICH/LUXEMBURG/TRIER. Schon seit dem 8. Dezember 2022 wir die 31-Jährige Lucia-Miorita Alexandroae vermisst. Letztmalig wurde sie an ihrer Wohnung in Sterpenich – Entität Arlon – in Belgien gesehen.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– rumänische Herkunft

– ca. 1,65 m groß

– schlanke Statur

– langes hellbraunes Haar

– braune Augen

Die Vermisste hielt sich täglich zum Arbeiten in Luxemburg auf. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, dass sie sich in der Region Trier aufhalten könnte.

Die belgischen Ermittler bitten daher Zeugen, die Lucia Alexandroae nach dem 9. Dezember 2022 gesehen haben oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, sich per Email unter [email protected] oder telefonisch über die gebührenfreie Nummer unter 0800/30300 zu melden. (Quelle: Polizeipräsidium Trier)

Vorheriger ArtikelLuxemburg: Fahrzeug gegen Baum geschleudert – zwei Schwerverletzte, einer lebensgefährlich
Nächster ArtikelSexuelle Belästigung in Trier-Süd: 24-jährige Mutter mit Kind begrapscht – Zweijährige angefasst

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.