Dreister Dieseldiebstahl in Fell: Über 200 Liter aus Baufahrzeugen abgezapft

0
Foto: dpa/Symbolbild

FELL. Wie die Polizei Schweich mitteilt, begaben sich in der Zeit vom 17.10.2023, 17.00 Uhr auf den 18.10.2023, 07.00 Uhr bisher unbekannte Täter auf eine Baustelle an der K 82 bei Fell und zapften insgesamt etwa 210 Liter Diesel aus dort abgestellten Baufahrzeugen ab.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Die Polizeiinspektion Schweich sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat machen können und werden gebeten sich unter 06502/91570 zu melden.

Vorheriger ArtikelLuxemburg: Einsatz von Spezialeinheiten – Suff-Fahrer bedroht Polizisten bei Kontrolle mit Waffe
Nächster ArtikelDumm gelaufen: Ladendieb trägt bei Festnahme gestohlene Kleider

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.