Luxemburg: Jason Lee Chris BEIDLER (21) vermisst – zuletzt im Raum Esch/Alzette gesehen

0
Foto: Police Grand-Ducale

ESCH/ALZETTE. Der 21-jährige Jason Lee Chris BEIDLER wurde zuletzt am Sonntag, den 3.9.2023, gegen 16.00 Uhr im Raum Esch/Alzette gesehen und wird seitdem vermisst.

Der Mann ist von korpulenter Statur, zirka 1,80 Meter groß, hat kurzes blondes Haar und blaue Augen.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Vermisste ein rotes T-Shirt, dunkelblaue Shorts, eine schwarz/orange Kappe, eine beigefarbene Tasche und schwarz/rote Schuhe der Marke „Puma“.

Jegliche Informationen zu der vermissten Person und deren Aufenthaltsort sollen bitte an die Polizeidienststelle Esch/Esch Centre per Tel.: (+352) 244501000 oder per E-Mail: [email protected] weitergeleitet werden. (Quelle: Police Grand-Ducale)

Vorheriger ArtikelLuxemburg: Zahlreiche Einbrüche in Keller und auf Baustellen – Material und Maschinen geklaut
Nächster ArtikelWettbewerb statt Wettkampf – Olympiasieger kritisiert neue Bundesjugendspiel-Bewertung hart

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.