Vulkaneifel: Jugendliche klauen Spielgeräte aus KiTa

0
Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

MEHREN. Wie die Polizei mitteilt, drangen am 15.5.2022, etwa gegen 8.30 Uhr, bisher unbekannte Täter, nach den ersten Ermittlungen vier bis sechs Jugendliche, durch Übersteigen des Zauns auf das Gelände der KiTa in Mehren in der Kapellenstraße ein.

Hier entwendeten sie mehrere Spielgeräte, unter anderem einen Tretroller, ein Dreirad, ein Bobby-Car und einen weiteren Roller.

Durch einen Zeugen konnten die Jugendlichen beobachtet werden.

Im Rahmen des Absuchen der Umgebung konnte im Bereich der Unterführung des angrenzenden Radwegs ein Roller und das Dreirad aufgefunden werden.

Der zweite Roller und das Bobby-Car konnten bisher nicht festgestellt werden.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern dürfen an die Polizeiinspektion Daun unter 06592/96260 erbeten werden.

Vorheriger Artikel75 Jahre Rheinland-Pfalz: Barley Festrednerin bei Festakt in Mainz
Nächster ArtikelStichprobenprüfung: Wurden die Corona-Soforthilfen ordnungsgemäß verwendet?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.