Gebäude umstellt: Candle-Light-Trauung löst Polizeieinsatz aus

0
Foto: dpa/Symbolbild

JOCKGRIM. Am gestrigen Freitagabend, 26.11., meldete eine aufmerksame Bürgerin gegen 21.30 Uhr Lichtflackern und Personen im Gebäude der Verbandsgemeinde Jockgrim. Dies teilt die Polizeidirektion Landau mit.

Das Gebäude wurde umgehend umstellt und anschließend kontrolliert. Vor Ort konnten der Standesbeamte sowie ein Brautpaar festgestellt werden, welche berechtigt eine Abendtrauung durchführten. Ein Einbruch konnte somit ausgeschlossen werden. Nach erfolgter Gratulation wurde die Örtlichkeit wieder verlassen.

Vorheriger ArtikelLuxemburg: Betrunkener rast bei rot über Kreuzung, überfährt fast einen Polizisten
Nächster ArtikelWeihnachtliches Trier – 100 dekorierte Christbäume schmücken Trierer Innenstadt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.