“Laterne, Laterne…..”: Die Martinsumzüge in der Stadt Trier im Überblick

0
Foto: dpa

TRIER. Die traditionsreichen Martinszüge, an denen viele Familien teilnehmen, finden ab heute in verschiedenen Stadtteilen statt. Die Autofahrer werden in der Dämmerung um besondere Rücksicht gebeten.

Einige Umzüge sind relativ klein und verlaufen größtenteils über Gehwege, sodass dort kaum mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist. Eine Ausnahme ist der Innenstadtumzug der Pfarrgemeinde St. Martin am 10. November etwa ab 18 Uhr. Die bisher bekannten Termine im Überblick:

  • Jugendfeuerwehr Ruwer am Freitag, 5. November, ab 18.30 Uhr. Start: Schulhof Grundschule, Ziel: Festplatz Hüsterwiese.
  • Pfarrgemeinde St. Martin (Innenstadt) am Mittwoch, 10. November, ab 18 Uhr. Start: Hof der Karl-Berg-Musikschule, Paulinstraße, Ziel: Kirche St. Martin.
  • KG Rot-Weiss Ehrang am 10. November, ab 18 Uhr. Start: Kirchvorplatz, Ziel: Marktplatz.
  • Kulturring Zewen am 10. November, ab 18 Uhr. Start: Pfarrheim Lindscheidstraße, Ziel: alter Sportplatz.
  • Pfalzel am Donnerstag, 11. November, ab 18 Uhr. Start: Kirchplatz Pfalzel.
  • Keune-Grundschule Neu-Kürenz am Freitag, 12. November, ab 17.45 Uhr. Start: Kita St. Augustinus, Ziel: Parkplatz Restaurant Vier Jahreszeiten/Turm Luxemburg, Petrisberg.
  • Irsch am 12. November, ab 18 Uhr. Start: Georgstraße, Ziel: Hinter der Burg.
  • Bürger- und Kulturverein Bausch in Ehrang am Samstag, 13. November ab 18 Uhr. Start: Parkplatz auf der Bausch, Ziel: Parkplatz auf der Bausch.

Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: Freitag, 5. November, 13 Uhr

Vorheriger Artikel++ Aktuell: Corona Stadt Trier und Landkreis – Gesundheitsamt rät zur Vorsicht ++
Nächster ArtikelAutofahrer liefert sich Verfolgungsfahrt – dann rammt er einen Polizeiwagen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.