Eifel: Straßenlaterne abgeflext und geklaut

0
Foto: dpa/Symbolbild

OBEREHRE-STROHEICH. In einem nicht näher bestimmbaren Zeitraum bis zum 22.10., gegen 8.30 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter eine Straßenlaterne mit Solarpanel an der Bushaltestelle an der Bundestraße 421 zwischen Oberehe-Stroheich und Walsdorf-Zilsdorf. Dies teilt die Polizeidirektion Wittlich mit.

Hierzu wurde das Stahlrohr der Laterne abgeflext.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern werden an die Polizeiinspektion Daun unter Telefon 06592/96260 erbeten.

Vorheriger ArtikelNationalpark Hunsrück-Hochwald: Wildnis-Ziel wird früher erreicht als geplant
Nächster ArtikelDreyer weiter für vorsichtigen Kurs in der Pandemie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.