Aktuell: Kein Weihnachtsmarkt am Trierer Viehmarkt – “2-G-Regel” am Dom und Hauptmarkt

0
Quelle: Trierer Weihnachtsmarkt Foto: Werner Hardt

TRIER. Die Planungen des Trierer Weihnachtsmarktes werden immer konkreter. Nach dem Corona-Jahr 2020 können sich die Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr auf einen Markt an den gewohnten Plätzen Hauptmarkt und Domfreihof freuen – der Trierer Viehmarkt spielt dabei keine Rolle.

Auf lokalo.de Nachfrage bei der Stadt Trier bestätigt Pressesprecher Michael Schmitz: “Nach derzeitigem Stand wird es den Weihnachtsmarkt auf Domfreihof und Hauptmarkt geben.” Anders als in den Planungen des letzten Jahres (Der Weihnachtsmarkt musste aufgrund steigender Infektionszahlen dennoch abgesagt werden) spielt demnach der Trierer Viehmarktplatz derzeit keine Rolle in den Planungen. Der letztjährige Vorschlag, den Markt zu entzerren und an drei Standorten stattfinden zu lassen, ist demnach in diesem Jahr nicht nötig.

Derzeit beabsichtigt der Veranstalter den Markt unter 2-G-Regeln stattfinden zu lassen. “Hierzu muss während der Öffnungszeiten der Zugang kontrolliert werden”, erklärt Schmitz. Kontrolliert werden dann der Nachweis der Impfung oder ein entsprechender Genesenen-Nachweis. Positiv für die Besucherinnen und Besucher: Die 2-G-Regel ermöglicht, dass keine Maskenpflicht und Abstandsregeln nötig sind.

Derzeit und noch mindestens bis zum 7. November gilt die 26. CoBeLVO des Landes Rheinland-Pfalz – inwiefern diese möglicherweise noch angepasst wird und erweiterte Planungen ermöglichen ist aktuell noch unklar.

Vorheriger ArtikelRiesling-Rettung mit Seilbahnen: Feuerwehr hilft mit “Traubeneinsatz” im Ahrtal
Nächster Artikel++ Entsetzen am Hahn: Aktuelle Infos zur Airport-Insolvenz ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.