++ Region: Aufklärung Nach Brandserie im Bereich Bernkastel – 53-Jähriger verhaftet ++

0
Foto: Johannes Neudecker/dpa/Symbolbild

WITTLICH. Seit September kam es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Bernkastel zu mehreren vorsätzlichen Brandstiftungen. Wie die Polizei nun mitteilt, konnte im Rahmen umfangreicher Ermittlungen ein Tatverdacht gegen einen 53-jährigen, aus dem Kreis stammenden Mann begründet werden.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier wurde beim zuständigen Amtsgericht Trier ein Haftbefehl erwirkt. Dieser wurde am vergangenen Mittwoch vollstreckt. Nach der Festnahme erfolgte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier eine Vorführung der Person beim Haftrichter in Trier, der Untersuchungshaft anordnete.

Der Mann wurde in der Folge einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.

Vorheriger ArtikelStudie der Uni Trier: Schulleitungen durch Corona-Pandemie stark belastet
Nächster Artikel++ Aktuell: Saarland plant flächendeckend Lolli-Antigentests in Kitas ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.