++ Aktuell: Viel Blaulicht in Trier Nord – Chlorgas sorgt für Feuerwehreinsatz am Abend ++

0
Feuerwehreinsatz am Abend in Trier-Nord; Foto: Symbolbild -dpa

TRIER. Wie die Berufsfeuerwehr Trier soeben mitteilte, kam/kommt es um (seit) 19 Uhr im Trierer Norden zu einem größeren Feuerwehreinsatz. Über 30 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Bei dem Einsatz im „Nells Ländchen/ Hochwaldstraße“, wurde laut Erstmeldungbei „Reinigungsarbeiten im privaten Bereich“ Chlorgas freigesetzt, sodass die Feuerwehr unter anderem mit einem Gefahrstoffzug anrücken musste. Acht Personen wurden schließlich von den Einsatzkräften ambulant an der Einsatzstelle untersucht. Ein Transport ins Krankenhaus war glücklicherweise bei niemandem notwendig.

Im Einsatz waren der Gefahrstoffzug der Berufsfeuerwehr Trier Wache 1, das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und sowie eine Drehleiter der Berufsfeuerwehr Trier Wache 2, der Löschzug Kürenz der freiwilligen Feuerwehr Trier, zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier

Vorheriger ArtikelSinnlose Zerstörungswut: Informationstafeln vor Freilichtmuseum in Morbach mit Axt demoliert
Nächster ArtikelPkw knallt in Saarburg in Linienbus: Feuerwehr befreit verletzten Beifahrer aus Wagen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.