Sinnlose Zerstörungswut: Informationstafeln vor Freilichtmuseum in Morbach mit Axt demoliert

0
Foto: Polizei

MORBACH-WEDERATH. In der Nacht vom Montag, den 09.08.2021, auf Dienstag, den 10.08.2021, wurden durch unbekannte Täter vier vor dem Archäologiepark Belginum in Morbach-Wederath stehende Informationstafeln mutwillig zerstört.

Es ist davon auszugehen, dass der oder die Täter mittels eines Werkzeuges, vermutlich einer Axt, in die Informationstafeln schlugen.

Der durch den Vandalismus entstandene Sachschaden dürfte sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag belaufen. Zeugen die sachdienliche Hinweise machen können werden gebeten sich unter der Telefonnummer : 06533/93740 bei der Polizeiinspektion Morbach zu melden.

Vorheriger ArtikelRettungseinsatz für Stacheltier: Feuerwehr befreit jungen Igel aus Netz
Nächster Artikel++ Aktuell: Viel Blaulicht in Trier Nord – Chlorgas sorgt für Feuerwehreinsatz am Abend ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.