„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – KULT-STAR stirbt im Alter von 68 Jahren

0
Der Prinz passt Aschenbrödel im Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ den verlorenen Schuh an (picture-alliance/ dpa)

PRAG. Abschied eines Kult-Stars: Die tschechische Schauspielerin Libuše Šafránková ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Das sagte ihr einziger Sohn Josef Abrhám dem tschechischen Sender CNN Prima News am Mittwoch (9. Juni).

Šafránková war durch die Hauptrolle im Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ im Jahr 1973 nicht nur in ihrer Heimat, sondern weltweit bekannt geworden. Sie spielte in dutzenden Märchen und Filmen mit.

Vorheriger ArtikelDrogen in Bluse und Maske versteckt: Bundespolizei Trier nimmt zwei Personen fest
Nächster ArtikelImmer mehr Menschen in Rheinland-Pfalz erhalten Grundsicherung vom Staat

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.