++ UPDATE Aktuell: Feuerwehr-Großeinsatz nahe FH – Brand abgelöscht (inkl. Video )++

0
Foto: Steil-tv.de

TRIER. Am heutigen Donnerstagabend kam und kommt es aktuell (22.45 Uhr) zum Einsatz der Trierer Berufsfeuerwehr, oberhalb der Fachhochschule.

Grund ist der Vollbrand einer Gartenlaube, welche sich in der örtlichen Anlage im Hangbereich befindet. Mehr als 40 Einsatzkräfte waren/sind vor Ort und konnten das Feuer ablöschen. Die Nachlöscharbeiten, beispielsweise gilt es alle Glutnester zu löschen, sind im Gange. Der sich in der Gartenlaube vorgefundene Unrat beschleunigte das Brandgeschehen. Wie und warum es zu dem Brand der Laube kam, ist aktuell nicht bekannt.

Foto: lokalo.de (se)

Die Kriminalpolizei ermittelt in alle Richtungen, auch eine Brandstiftung scheint nicht ausgeschlossen.

Im Einsatz vor Ort waren 40 Einsatzkräfte der Löschzug Wache 1 und 2, Löschzug Biewer, Feuerwehr Olewig, der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr sowie ein Rettungswagen.

Vorheriger Artikel++ BITTE um MITHILFE: 12-jähriger Karim vermisst – möglicherweise im Bereich Trier ++
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am Freitag: HIER gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.