Noch eine Woche mehr: Längere Sperrung der Hunsrückstraße in Olewig

0
Symbolbild; dpa

TRIER. Wegen der Folgeschäden eines Wasserrohrbruchs bleibt die Hunsrückstraße im Stadtteil Olewig voraussichtlich bis zum 18. Dezember gesperrt.

Bei den derzeit laufenden Arbeiten haben die Stadtwerke Trier (SWT) festgestellt, dass der Schaden wesentlich größer ist als zunächst angenommen. Insgesamt muss auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern die Straßenoberfläche erneuert werden.

Die SWT bitten um Verständnis und stehen bei Fragen unter 0651/717-3600 zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.