Eifel: Achtjährige von Fahrzeug erfasst – Krankenhaus

0
Polizeiwagen
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei Daun mitteilt, kam es am gestrigen Donnerstagnachmittag, 19. November, gegen 15.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind.

Demnach kam es in der Neunkirchenerstraße zu einer Kollision zwischen einem 8-Jährigen Mädchen und einem ankommenden Pkw. Das Kind stieg zunächst aus einem Kleinbus aus und beabsichtigte die Straße zu überqueren. Glücklicherweise konnte das Mädchen nach eingehender Untersuchung das Krankenhaus Daun wieder zeitnah verlassen.

Einzelheiten zu den möglicherweise erlittenen Verletzungen liegen derzeit noch nicht vor. Zeugen, die den Unfallvorgang etwaig erkannt haben, sind angehalten, sich zu melden und ihre Beobachtungen durchzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.