Mutter geschubst? Staatsanwaltschaft Trier klagt 15-Jährige wegen Körperverletzung an

0

SAARBURG. Weil sie ihre Mutter an einem Steilhang in einem Wald bei Saarburg  geschubst haben soll, klagt die Staatsanwaltschaft Trier eine 15-Jährige Jugendliche wegen gefährlicher Körperverletzung an.

Im Dezember 2019 war die 45 Jahre alte Mutter an einem Steilhang in einem Wald bei Saarburg 12 Meter in die Tiefe gestürzt  und hatte sich schwer verletzt.

Laut Staatsanwaltschaft habe die 15-Jährige Tochter die Mutter mit voller Absicht geschubst und so den Sturz und die schweren Verletzungen ausgelöst. Die 15-Jährige rief damals nach dem Absturz selbst den Rettungsdienst. Über das Motiv der Tat gibt es bisher keine Hinweise.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.