Corona-Fallzahlen im Landkreis Vulkaneifel – Neuinfektionen und Inzidenz am Montag, 2. November

0
Corona Teströhrchen
Symbolbild; Foto:pixabay

DAUN. Wie das Gesundheitsamt des Landkreises Vulkaneifel mitteilt, sind diesem sind seit dem gestrigen Tag zehn weitere bestätigte Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 gemeldet worden.

Stand heute, Montag, 02. November 2020, 14:00 Uhr sind aktuell 117 Personen mit Wohnsitz im Landkreis Vulkaneifel akut an COVID-19 erkrankt. Davon befinden sich derzeit 12 Personen in stationärer Behandlung. Seit Beginn der Pandemie gibt es bisher 7 Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen.

Insgesamt gab es im Landkreis Vulkaneifel in den letzten 7 Tagen 41 bestätigte Neuinfektionen. Der 7-Tage-Inzidenz ( Fälle der letzten 7 Tage/ 100.000 Einwohner) im Landkreis Vulkaneifel liegt aktuell bei 67,6.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.