++ UPDATE: Tödlicher Unfall : 39-Jährige aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich stirbt nach Kollision ++

0

Am frühen Mittwochmorgen, 28. Oktober, gegen 7.40 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B327 bei Kastellaun, an dem mehrere Verkehrsteilnehmer beteiligt waren.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei, befuhr eine 39-jährige Verkehrsteilnehmerin aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich die B 327 in Richtung Emmelshausen und kollidierte in Höhe der Auffahrt Kastellaun/Bell mit einem ihr entgegenkommenden Mercedes-Sprinter.

Die Fahrerin des Fahrzeugs wurde bei dem Unfall tödlich verletzt und der schwer verletzte Fahrer des Mercedes Sprinter per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert. Ebenfalls am Unfall beteiligt waren zwei weitere Fahrzeuge. Einer der beiden Fahrer wurde ebenfalls verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, der andere Fahrer blieb unverletzt.

Zur Aufklärung des genauen Unfallherganges beauftragte die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach einen Verkehrsunfall-Gutachter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.