++ Hohe Zahl an Neuinfektionen: Die Corona-Lage in Rheinland-Pfalz am Mittwoch ++

1
Coronatest
Coronatest. Foto: dpa-Archiv

MAINZ. Den zweiten Tag in Folge haben sich in Rheinland-Pfalz mehr als 600 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert.

Die Zahl der bestätigten Infektionen stieg bis Mittwoch um 630 auf 18 405, wie das Gesundheitsministerium in Mainz mitteilte. Abzüglich der Zahl der als genesen eingestuften Menschen sind nun aktuell 6475 Menschen in Rheinland-Pfalz mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus stieg um drei auf 279.

Das Robert Koch-Institut schätzte die Reproduktionszahl für Rheinland-Pfalz auf 1,21 – das bedeutet, dass zehn infizierte Menschen im Schnitt 12 weitere anstecken. Der Wert für die Reproduktionszahl über sieben Tage liegt auch bundesweit bei 1,21.

In den Kliniken des Landes werden aktuell 61 Covid-19-Patientinnen und -Patienten intensivmedizinisch behandelt. Dies entspricht nach jüngsten Angaben der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin sieben Prozent der belegten Betten auf Intensivstationen.

Nur noch 4 der 36 Kommunen im Land sind unter der kritischen Schwelle von 50 Infizierten auf 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Am höchsten ist diese Inzidenz im Eifel-Landkreis Bitburg-Prüm mit 163,5. Danach folgen die Stadt Ludwigshafen mit 135,8, der Kreis Altenkirchen mit 125,8, die Landeshauptstadt Mainz mit 112,1 und Trier mit 107,6.

1 KOMMENTAR

  1. Es wird sich ja beschwert, das zu wenig Personal in den Kliniken sind, es werden pensionierte Ärzte aktiviert. Da wäre es doch sinnvoll, das ein Hr.Braun im Klinikalltag integriert wird, anstatt grosse Reden zu schwingen. Pensionierte Ärzte haben ihren Ruhestand verdient, in dem Gesundheitssystem. Dasgleiche gilt für pensioniertes Pfegepersonal, das von der Pflegekammer angeschrieben wurde,um sich zu melden beim Notstand . Man zahlte im Berufsleben mtl. ein, und nach der Pensionierung kassierte man weiter, das man einen Anwalt brauchte für eine Rückzahlung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.