Vertragsauflösung: Milad Salem verlässt Eintracht-Trier

0

Eintracht-Trier hat den Vertrag mit Milad Salem in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst. Salem wird sich in Zukunft neuen sportlichen Aufgaben widmen.

Milad Salem wird in der neuen Saison nicht mehr das blau-schwarz-weiße Eintracht-Trikot tragen. Der Vertrag mit dem offensiven Mittelfeldspieler wurde in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst. „Milad hat uns um die Auflösung seines noch bis 2021 laufenden Vertrags gebeten. Diesem Wunsch haben wir nach Rücksprache entsprochen. Wir wünschen ihm das Beste für ihre private und sportliche Zukunft“, berichtet Sportvorstand Horst Brand über die Gründe für die Vertragsauflösung.

Salem war im letzten Sommer in die älteste Stadt Deutschlands gewechselt und kam in 20 Oberligaspielen auf zwei Treffer und vier Assists.

Vorheriger Artikel++ Aktuelle Corona-Zahlen: Überduchschnittliche Infektionen im Kreis Bitburg-Prüm
Nächster ArtikelUmweltinformationen aus Rheinland-Pfalz ab 2021 online

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.