++ Kabinett beschließt Lockerung der Grenzkontrollen ++ Datum für vollständige Öffnung ++

4

Bildquelle: lokalo.de

REGION. Wie tagesschau berichtet, sollen die Grenzkontrollen ab diesem Samstag vorsichtig gelockert werden. Innenminister Seehofer sprach von „deutlichen Lockerungen und Vereinfachungen des Geschehens“

Ab dem 15. Juni sollen die Kontrollen an den Grenzen dann vollständig ausgesetzt werden.

Vorheriger Artikel++ Täglicher Service – Die besten Mittagstisch-Angebote der Stadt ++
Nächster ArtikelPolizeiautobahnstation Schweich unter neuer Leitung

4 KOMMENTARE

  1. Beschließt mal lieber die Legalisierung von Cannabis als Medikament in RLP das man als Deutscher seine Medizin in Luxemburg holen kann wie den Scheiss Tabak & Kaffee auch das würde den ganzen Unsinn den ihr euch zur Zeit abhaltet ( wie mit Hubschraubern rumzufliegen und Spaziergänger im Wald zu beobachten ) wirklich um einiges erträglicher machen.

    • Ist längst legalisiert, jedoch findet sich hier in der Region kaum ein Arzt, der Bedrocan odgl. verschreibt, nicht mal auf Privatrezept. Ähnlich wie bei den Abtreibungen, lokalo berichtete (glaube so 2018): Weil in unserer Region kaum eine Abtreibung vorgenommen wird, müssen Frauen bis nach Saarbrücken oder noch weiter fahren, wenn ein Verhütungsmittel mal Fehlfunktion hatte. Alle Frauen leiden, wenn sie sich zu einer Abtreibung gezwungen sehen, erwachsenen Frauen braucht da niemand reinreden.
      Geht’s nach dem Papst, sollen schon die Verhüterli verbannt werden.

      • Abtreibung ist Mord! Und das ca. 100 000 mal jährlich , alleine in Täuschland, obwohl es so preiswerte Verhütungsmittel gibt. Fürchterlich, Menschen verachtend.

  2. jetzt verstehe ich einiges , du bist auf Entzug …so easy bist du gar nicht….. legalize Erdbeereis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.