Versuchter Einbruchsdiebstahl in Piesport: Täter verwüsten Firma

0

PIESPORT. In der Nacht von Sonntag (10.05.2020) auf Montag (11.05.2020) kam es in Piesport in der Bahnhofstraße zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl mit sehr hohem Sachschaden.

Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln einer Hintertür Zugang zu einem Landmaschinen-Fachbetrieb. Im Inneren wurden mehrere Tresore angegangen. Entwendet wurde nach Angaben des Geschädigten nichts. Da die Täter offensichtlich leer ausgegangen waren, betrieben sie abschließend regelrechten Vandalismus im Objekt.

Der entstandene Sachschaden geht in den hohen fünfstelligen Bereich. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen in der Tatnacht gemacht oder kann sonstige Hinweise geben, die bei der Tataufklärung helfen könnten? Hinweise an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues (06531/95270) oder die Kriminalinspektion Wittlich (06571/95000).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.