Letzter Supermond des Jahres kommt heute Nacht

1

REGION TRIER. Heute Nacht ist die letzte Chance, einen Supermond im Jahr 2020 in Deutschland zu sehen. Wie bereits an Ostern, kommt uns der Mond heute Nacht sehr nahe. Der Mond ist rund 400.000 Kilometer von der Erde entfernt, schafft es aber als Supermond zu einer Entfernung von 356.000 Kilometer zur Erde.

Die Voraussetzungen heute Nacht den Supermond zu beobachten, sind großartig. Die Astrologen sagen eine klare Sicht auf den Supermond voraus.

Was ist genau ist ein Supermond?

Wenn der Mond der Erde besonders nah ist, spricht man seit einigen Jahren vom Supermond oder super moon. Geprägt wurde der Ausdruck 1979 vom Astrologen Richard Nolle. Verglichen mit den Vollmonden im März und April, ist der Mai-Supermond nicht ganz so super. Der Mond ist jetzt 361.184 Kilometer von der Erde entfernt und somit etwas weiter weg als im März und April. Der Mond kann aber bis zu 406.700 Kilometer von der Erde entfernt sein.

Nicht jeder Beobachter wird den Unterschied zu einem normalen Mond direkt erkennen. Supermonde erscheinen zwar um etwa 7 Prozent größer und 15 Prozent heller, aber mit ungeübten Auge ist das schwer zu erkennen. Schaut man allerdings beim Mondaufgang zu, wirkt der Vollmond, wie alle Objekte nah am Horizont,größer. Das Phänomen ist auch beim Sonnenauf- und -untergang zu beobachten.

Auch wenn es also nur der drittgrößte Supermond 2020 ist: Genießt den freien Blick auf den Supervollmond. Faszinierend ist der Vollmond allemal.

1 KOMMENTAR

  1. SUPERMOND

    Der Mond über Haus und Wiese
    Zeigt sich heut‘ als wahrer Riese,
    Als ob er uns in der Krise
    Hier unten nicht allein ließe.

    Lang genug hat man ihn verschont,
    Nun will man wieder hin zum Mond.
    Höchste Zeit, dass ein Astronaut
    Mal wieder nach Frau Luna schaut.

    Rainer Kirmse , Altenburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.