Fahrer schwer verletzt – Misslungenes Überholmanöver endet an Baum!

0

ANDERNACH. Ein Autofahrer ist in Andernach (Landkreis Mayen-Koblenz) gegen einen Baum gerast und erlitt dabei schwerste Verletzungen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der 29-Jährige in der Nacht zum Samstag bei einem misslungenen Überholmanöver von der Straße abgekommen. Wegen der Bergungsarbeiten wurde der betroffene Streckenabschnitt für knapp sechs Stunden gesperrt. Angaben zur Schadenshöhe lagen zunächst nicht vor.

Vorheriger ArtikelRadwegebau Ruwer: Fast hundert Eidechsen sind schon umgezogen
Nächster ArtikelEifel – Betrunkener Autofahrer bittet Polizei um Starthilfe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.