Verkehrsunfallflucht mit Gespann

0
Foto: dpa/Archiv

ZELL. In der Zeit vom 27.02.19 18:00 Uhr auf den 28.02.19 13:00 wurde in der Straße Am Rosenkreuz in Zell im Stadtteil Kaimt ein städtisches Brückengeländer beschädigt.

Der Verursacher, der anhand der Spurenlage vermutlich mit einem Gespann mit Anhänger unterwegs war, befuhr die Straße Am Rosenkreuz in Fahrtrichtung der Straße In der Furth. In einer Rechtskurve im Übergang der beiden Straßen schnitt er die Kurve, so dass sein Anhänger das dort befestigte Brückengeländer umriss und irreparabel beschädigte.

Der Fahrer flüchtete vom Unfallort.

Vorheriger ArtikelLokalo Blitzerservice am FREITAG: HIER gibt es heute Kontrollen
Nächster ArtikelMensch bei Brand ums Leben gekommen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.