Handwerker aus der Eifel erfährt vom eigenen Lottogewinn aus der Zeitung

0

BERNKASTEL-WITTLICH (dpa/lrs). Ein Lottospieler aus der Vordereifel (aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich) hat von seinem Gewinn von mehr als 890 000 Euro aus der Zeitung erfahren.

Wie Lotto Rheinland-Pfalz am Freitag mitteilte, hatte erst der Bericht über einen Gewinner ohne Kundenkarte aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz den Mann dazu gebracht, seinen Tippschein zu kontrollieren.

Dann allerdings war die Freude groß: Der Glückspilz, von Beruf Handwerker, konnte sich über sechs Richtige und exakt 890 560 Euro freuen.

Der etwa 50 Jahre alte Mann und seine Frau spielen den Angaben zufolge seit rund 20 Jahren mit den immer gleichen Zahlen Lotto.

Den Gewinn erzielten sie nun jedoch mit einem zusätzlich gespielten Kästchen mit Zufallszahlen.

Vorheriger ArtikelZehn BMW auf Firmengelände in Wittlich aufgebrochen
Nächster ArtikelHIER FEIERT TRIER – Die Partys am Freitag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.