UPDATE: Nach tödlicher Messerattacke – Lebensgefährte festgenommen!

0

Bildquelle: pixabay.de

DUDWEILER (dpa/lrs). Nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 28-Jährige im saarländischen Dudweiler ist deren Lebenspartner festgenommen worden.

Der 37-Jährige stehe unter dringendem Tatverdacht, der Frau am späten Montagabend in der gemeinsamen Wohnung mehrere Stichverletzungen zugefügt zu haben, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag in Saarbrücken. Die Frau sei ins Freie geflüchtet und vor dem Hochhaus zusammengebrochen. Ein Notarzt konnte sie nicht mehr retten.

Der 37-Jährige soll sich anschließend mit mehreren Stichen selbst verletzt haben. Er wird derzeit in einem Krankenhaus behandelt. Die Ermittler gehen derzeit von einem Familiendrama aus. Zwischen den Beiden soll es zu einem Streit gekommen war, der dann eskaliert sei. Der Grund dafür war zunächst unbekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.