Frau fährt 11-Jährigen in Euren an und fährt weiter

0
Polizeifahrzeug RLP Audi A4 Avant

Bildquelle: Polizei RLP

TRIER. Am Freitag, dem 05.05.17 befuhr ein 11 jähriger Junge mit seinem Mountainbike in Trier-Euren die St.-Helena Straße. Im Einmündungsbereich zur Greilerstraße fuhr ein türkisfarbener Kleinwagen von einem Parkplatz rückwärts auf die Fahrbahn.

Hierbei übersah die Fahrerin den sich annähernden Jungen. Dieser kam nach dem Zusammenstoß zu Fall und verletzte sich leicht.

Zwar fragte die Fahrerin nach, wie es den Jungen ginge, verließ jedoch dann die Örtlichkeit, ohne die Eltern des Jungen oder die Polizei zu verständigen.

Zeugen, die den Unfall oder den auffällig türkisfarbenen Klein PKW gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier, unter der Tel.-Nummer 0651/97793200 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.