Vorsicht – Gefälschte o2 Rechnungen sorgen für Aufregung

0

Bildquelle: privat

O2-Kunden sollten, wenn Sie ihre Rechnung per Mail erhalten, besonders vorsichtig sein. Wie der Telefonanbieter und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mitteilen, sind derzeit zahlreiche gefälschte o2-Rechnungen in Umlauf.

Bitte nicht „RECHNUNG LADEN“

Die Nachricht fordert den Kunden auf, die aktuelle Rechnung herunterzuladen. Dahinter verbirgt sich aber nicht die Handy-Rechnung, sondern eine gefährliche Software die den Computer ausspäht und lahm legt.

Die e-Mails sollten einfach gelöscht werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.