Vorsicht Einbrecher – Mehrere Wohnungseinbrüche im Raum Trier

0
Symbolbild

Bildquelle: Symbolbild Kripo RLP

TRIER. In den vergangenen Tagen kam es im Raum Trier gleich zu mehreren Wohnungseinbrüchen.

In der Nacht zum Montag, 17. Oktober, nutzten Einbrecher die Abwesenheit eines Bewohners in einem Mehrfamilienhaus in der Trierer Markusstraße. Zwischen 19.45 Uhr und 12.45 Uhr gelangten die Täter in die Wohnung und entwendeten Dokumente und Bekleidung.

Einbrecher lassen Schmuck und Koffer mitgehen

Gleich zwei Einfamilienhäuser suchten sich Einbrecher am Freitag, 14. Oktober, zwischen 12.15 Uhr und 23.30 Uhr in Trier-Quint aus. Dabei entwendeten die Täter Schmuck und einen Koffer. Die zeitliche und örtliche Nähe der beiden Tatorte deutet auf einen möglichen Täterzusammenhang hin. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen 12.15 Uhr und 20.20 Uhr warfen die Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Von-Pidoll-Straße in Trier-Quint ein. Durch die entstandene Öffnung konnten die Unbekannten den Türgriff benutzen und ins Innere des Anwesens gelangen. Sie entwenden Schmuck.
Möglicherweise sind die Täter von den nach Hause kommenden Eigentümern beim Einbruch gestört worden.

Unweit von oben genanntem Tatort hebelten Einbrecher zwischen 17.45 Uhr und 23.30 Uhr ein Terrassenfenster eines Einfamilienhauses in der Schloßstraße in Trier-Quint auf. In diesem Anwesen entwendeten die Täter Schmuck und einen Samsonite-Koffer.

Die Kripo in Trier sucht Zeugen der beiden Einbrüche. Aufgrund der räumlichen und zeitlichen Nähe prüf die Polizei auch einen möglichen Täterzusammenhang.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden – Telefon: 0651/9779-2258 bzw. -2290.

Vorheriger ArtikelMit Fahrzeug in Wasserbecken gestürzt – Frau in Lebensgefahr
Nächster ArtikelMotorradfahrerin schwer verletzt – Notoperation

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.