Falschfahrer auf der Autobahn 62

0

FREISEN. Ein silberfarbener Geländewagen mit Kuseler Kennzeichen wurde am Samstag, den 17.09.2016, gegen 19.20 Uhr von der A 62 gemeldet.

Diese Fahrzeug ist an der Anschlussstelle Freisen auf der Richtungsfahrbahn Trier in Richtung Pirmasens auf die Autobahn aufgefahren. Dass es hierbei zu Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer gekommen ist, kann nicht ausgeschlossen werden.

Geschädigte oder Zeugen der Falschfahrt sollen sich bitte mit der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Vorheriger ArtikelMehrere Körperverletzungen bei Fan-Schlägerei
Nächster ArtikelVerkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.