Mehrere Körperverletzungen bei Fan-Schlägerei

0
Ein Polizeiwagen fährt auf einer Landstraße der untergehenden Sonne entgegen.
Symbolbild

BURGEN. Am Samstagabend kam es gegen 21.00 Uhr im Nachgang zur dem Fußballspiel SG Burgen – SG Zell (Kreisklasse A Mosel) zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Anhängern der Heim- und Gastmannschaft.

Im Verlaufe der Auseinandersetzung kam es zu mehreren Körperverletzungsdelikten, welche durch die eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues aufgenommen wurden.

Die Ermittlungen dauern an.

Das Spiel endete übrigens unentschieden 1:1.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.