Sommer in der Region – Zweimal setzt er noch zum Endspurt an

0

Bildquelle: pixabay.com

TRIER. Alle hat einmal ein Ende – das gilt auch für die einzelnen Jahreszeiten. Doch erst einmal gibt es für Sonnenanbeter morgen und übermorgen noch einmal Sonne satt – bei bis zu 34 Grad ist Sommer vom Allerfeinsten angesagt!

Der September 2016 ist sicherlich eine echte Überraschung. Vielleicht wird es in der Region sogar der wärmste September aller Zeiten.

War der August eher durchwachsen bis enttäuschend für Sommer-Fans, hat uns der September bisher mit grandiosen Temperaturen verwöhnt, auch wenn viele sein verspätetes Auftreten nach der Urlaubs- und Sommerferienzeit bemängeln. Schön war’s trotzdem!

In den nächsten beiden Tagen gibt der Sommer auch noch mal alles und bei herrlichen Spitzen-Temperaturen oberhalb 30 Grad sind noch mal Sonnenbäder und Abkühlung im Schwimmbad, Biergartenbesuche und spontane Grill-Aktivitäten angesagt.

Ab Donnerstag kommt dann aber das wohl Unvermeidliche – durch ein Tiefdruckgebiet hier im Südwesten kündigen sich täglich fallende Temperaturen an. Anfangs noch schöne 27-29 Grad bis Ende der Woche fällt das ganze Hoch allerdings bis auf schlappe 20 Grad tagsüber zusammen – es kühlt merklich ab!

Der Herbst ist halt nicht einfach aufzuhalten – aber es heißt jetzt erstmal noch: Sonne satt genießen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.