Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

0

Bildquelle: Polizei Daun

HILLESHEIM. Am Sonntagnachmittag, 29.05.2016, 13.50 Uhr, ereignete sich auf der K 47, Gemarkung  Niederbettingen, ein Verkehrsunfall bei dem ein Motorradfahrer schwerverletzt wurde.

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen befuhr mit einem weiteren Motorradfahrer hinter einem Pkw die K 47 aus Gerolstein kommend in Richtung Hillesheim. Der vorausfahrende Pkw beabsichtigte am  Ortseingang Niederbettingen nach links abzubiegen und reduzierte seine Geschwindigkeit. Da ein Fahrzeug aus Richtung Hillesheim entgegenkam hielt der Pkw an. Der 52-jährige Motorradfahrer erkannte dies zu spät.

Um eine Kollision zu verhindern wich er nach links aus, streifte hierbei den haltenden Pkw und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Motorradfahrer wurde hierdurch schwer – nicht lebensgefährlich – , der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs leicht verletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 25000 €.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.