Radfahrerin stirbt bei schwerem Unfall

0

Bildquelle: Polizei Schleswig-Holstein

KLOTTEN. Zu einem schweren Unfall kam es auf der B49 bei Mayen. Eine Frau erlag ihren Verletzungen noch am Unfallsort. Eine Radfahrergruppe war an der Mosel unterwegs, als aus bisher unbekannter Ursache ein Kleinbus von der Fahrbahn abkam und in die Gruppe raste.

Die traurige Bilanz: Eine Frau erlag am Unfallort ihren schweren Verletzungen, drei weiterer Radfahrer mussten schwer verletzt ins Krankenhaus. Auch die Fahrerin des Kleinbusses musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.