Georgische Diebesbande geschnappt

0

Bildquelle: Bundespolizei

STADTKYLL. Am vergangenen Samstag kam es in einem Supermarkt in Stadtkyll zu einem Ladendiebstahl durch eine georgische Tätergruppe. Während zwei Tatverdächtige von den Ladendetektiven festgehalten werden konnten, gelang einem dritten Täter die Flucht.

Durch umfangreiche Ermittlungen, wobei auch Polizeibeamte aus Nordrhein-Westfalen beteiligt waren, gelang es, den Tatverdächtigen ausfindig zu machen. Er wurde am Mittwoch im Bereich Brühl festgenommen und am Donnerstag dem Haftrichter in Trier vorgeführt.

Dieser verhängte gegen den Mann die Untersuchungshaaft. Er wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.