Gewinnspiel: Zwei Tage Festival – 1 x 2 Karten für das “Fallig Open Air” am Enkircher Stausee

0

Wer auf der Suche nach einem kleineren Festival mit tollem Ambiente in der Region ist, wird in diesem Jahr endlich wieder Enkirch an der Mosel fündig. Nach pandemiebedingter Pause – feiert das “Fallig Open Air“, organisiert vom “Firlefanz Enkirch e.V.”, bereits seine 25. Auflage.

Auf dem idyllischen Gelände im “Großbachtal” mit Stausee und eigener Insel, kommen am 1. und 2. Juli, Musikliebhaber verschiedenster Genres voll auf ihre Kosten! Von Rock bis Punk über Reggae und Folk bis hin zu ruhigen Akustikklängen, haben die Veranstalter ein tolles Line-Up zusammengestellt – selbstverständlich in gewohnt familiärer und ausgelassener Atmosphäre.

Auch für das Leibliches Wohl ist bestens gesorgt. Hausgemachte Speisen und gekühlte Getränke aller Art sorgen für die richtige Festival-Stärkung.

LOKALO.DE GEWINNSPIEL”

WIR VERLOSEN 2 x 1 GÄSTELISTENPLATZ FÜR DAS FESTIVAL-WOCHENENDE (Freitag, 1. Juli bis Samstag, 2. Juli)

So einfach nehmt ihr an der Verlosung teil:

1. LIKED und TEILT Gewinnspiel-Posting in den Social-Media
2. Kommentiere eine Person, die dich auf das Festival begleiten soll 🙂

Das Gewinnspiel endet am Freitag, 24. Juni, um 18 Uhr!

GESCHICHTE:
Das Fallig Open Air, organisiert vom Jugend- und Kulturverein “Firlefanz e.V.” fand erstmals 1995 im Großbachtal Enkirch statt. Seit 1998 findet das Open Air jährlich im Sommer auf dem vereinseigenen Festivalgelände “Fallig” statt. Mitten im grünen, an einem kleinen Stausee gelegen treten nationale- sowie internationale Bands aus den verschiedensten Musikrichtungen auf.

TICKETS FÜR DAS TOLLE FESTIVAL AM ENKIRSCHER STAUSEE GIBT ES BEI TICKET REGIONAL:
lokalo.de Ticket Service Tickets Regional

Vorheriger ArtikelTraktor stürzt in Graben: 61-Jähriger bei der Heuernte schwer verunglückt
Nächster ArtikelB269: 23-jähriger Motorradfahrer bremst zu stark in Kurve und kracht in Leitplanke – tot!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.