Arbeiter stürzt bei Dacharbeiten vier Meter in die Tiefe: Schwer verletzt!

0
Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

LUDWIGSHAFEN. Bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände des Chemieriesen BASF in Ludwigshafen ist ein Mann schwer verletzt worden.

Der Mitarbeiter einer externen Firma stürzte bei Dacharbeiten aus rund vier Metern Höhe ab, wie die BASF am Samstag mitteilte.

Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, soll nun ermittelt werden.

Vorheriger ArtikelFahrer kommt von der Straße ab und pflügt Weinberg um: Pkw geschrottet!
Nächster ArtikelIn den Gegenverkehr geraten: 85-Jährige stirbt bei Frontalcrash

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.