In den Gegenverkehr geraten: 85-Jährige stirbt bei Frontalcrash

0
Foto: Polizei Pirmasens

STEINALBEN.  Eine 85-Jährige ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall bei Steinalben (Landkreis Südwestpfalz) tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau auf der Bundesstraße 270 aus Kaiserslautern in Richtung Waldfischbach-Burgalben unterwegs.

Kurz nach der Abfahrt Steinalben kam sie den Angaben zufolge aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dessen 60-jähriger Fahrer sowie die 58-jährige Beifahrerin wurden schwerverletzt und mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht. Die B270 war mehrere Stunden gesperrt.

Vorheriger ArtikelArbeiter stürzt bei Dacharbeiten vier Meter in die Tiefe: Schwer verletzt!
Nächster ArtikelWaschbär ausgewichen: Auto kracht in Absicherung und wird von Geländer aufgespießt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.