Kreuzungs-Crash in Trier sorgt für hohen Sachschaden – Die Polizei sucht Zeugen!

0
Foto: Polizei

TRIER. Wie die Polizei Trier am Samstagnachmittag mitteilt, kam es am gestrigen Freitag, 22.10.2021,  an der durch eine Ampel geregelten Kreuzung der Straßen Kohlenstraße, Am Trimmelter Hof und Tarforster Straße gegen 13.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall.

Ein aus der Kohlenstraße kommender Pkw kollidierte im Kreuzungsbereich mit einem vom Trimmelter Hof kommenden Pkw. Infolgedessen kam es an beiden Fahrzeug zu hohem Sachschaden in insgesamt fünfstelliger Höhe. Verletzt wurde niemand.

Die Polizeiinspektion Trier sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und insbesondere Angaben zu den Schaltphasen der Lichtzeichenanlage machen können

Vorheriger Artikel++ Aktuell: Corona Stadt Trier und Landkreis – Warnstufen und Kennzahlen am Samstag ++
Nächster ArtikelFahrer kommt von der Straße ab und pflügt Weinberg um: Pkw geschrottet!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.