++ EILMELDUNG: Schock am Dienstag – Der Flughafen Hahn ist insolvent ++

0
Foto: dpa-Archiv

HAHN. Wie die “Wirtschaftswoche” aktuell berichtet, ist die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH insolvent! Diese gehe aus Veröffentlichungen des zuständigen Amtsgerichts Bad Kreuznach hervor.

Der nach eigenen Angaben zehntgrößte Passagier-Flughafen, wurde früher mehrheitlich von Rheinland-Pfalz kontrolliert. Im Jahr 2017 übertrug das Land seine Anteile von 82,5 Prozent an die chinesische HNA Airport Group, die restlichen 17,5 Prozent sind weiterhin im Eigentum des Landes Hessen.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht den Insolvenzanwalt Jan Markus Plathner von der Kanzlei Brinkmann & Partner.

Vorheriger ArtikelWald-Besetzer stellen klar: “Wer den Moselaufstieg bauen will, muss erst an uns vorbei“
Nächster ArtikelFalsche Polizisten und Staatsanwälte: Warnung vor mieser Telefonabzocke in der Region!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.